Sprunglink zur Navigation. Sprunglink zum Inhalt. Sprunglink zur Suche. Sprunglink zum Kalender. english version. Zu Anfang der Sprunglinks gehen.
EN
Events
Sitzungen
"SIE HABEN DAS GEFRAGTESTE GEMÜSE AUF DEM PLANETEN VERBOTEN." TIMOTHY LEARY
REFERATE
Referat
Internationales

Das Referat Internationales hat zum Ziel Studierende mit Migrationshintergrund, die internationale Studierende, mit den Studierenden aus Deutschland zusammen zu bringen, um Offenheit, Vielfalt und Toleranz auf dem Campus der HAW zu fördern. Im Fordergrund steht die Interessensvertretung der Studierende mit Migrationshintergrund sowie der internationale Studierenden. Dabei ist eine enge Zusammenarbeit mit dem International Office selbstverständlich. Eine Selbstorganisation der International Students wird gefördert, wie es an der Universität Hamburg bereits praktiziert wird.
Dabei spielen Themen, wie die Verbesserung der Studienbedingungen für die International Students oder die Anerkennung von ausländischen Hochschulgraden, Hochschultiteln eine wichtige Rolle. Das Referat Internationales unterstützt die International Students an der HAW, durch verschiedene Plattformen, um die Partizipation der Zielgruppe zu fördern.
Der Newsletter des AStAs wird ins Englische übersetzt, um Sprachbarrieren abzubauen. Weiter gehören eine wöchentliche Sprechstunde in den AStA-Räumen, um Anliegen der Studierenden zu besprechen dazu, die Ausrichtung eines Internationalen Abends, um Begegnungen aller Studierender am Campus zu fördern sowie die Unterstützung des Sprachcafes, wo International Students ihre Deutschkenntnisse aufbessern können. Darüber hinaus arbeitet das Referat Internationales auch mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) zusammen.
Das Referat erreicht ihr am besten per E-Mail an international@asta.haw-hamburg.de

"SIE HABEN DAS GEFRAGTESTE GEMÜSE AUF DEM PLANETEN VERBOTEN." TIMOTHY LEARY
Zu Facebook Zu Youtube