Sprunglink zur Navigation. Sprunglink zum Inhalt. Sprunglink zur Suche. Sprunglink zum Kalender. english version. Zu Anfang der Sprunglinks gehen.
EN
Events
Sitzungen
"ERST KOMMT DAS FRESSEN, DANN KOMMT DIE MORAL." BERTOLT BRECHT
AKTUELLES
Tag
09.11.2017
Uhrzeit
18:00
Ort
Uni Hamburg, Audimax 1
„Unter den Talaren – Muff von 1000 Jahren” Studentenproteste in Hamburg 1967

Vor 50 Jahren begann die 68er Studentenbewegung. Studenten wandten sich in mit ihrem Protest gegen die verkrusteten Verhältnisse in der BRD. Sie wollten die restriktiven und autoritären Strukturen an den Universitäten überwinden, die Altfaschisten aus ihren Lehrstühlen fegen, die soziale Öffnung der Hochschulen für eine breite Bevölkerungsschicht erreichen und für eine zivile Entwicklung, Abrüstung und das Ende des Vietnamkrieges wirken. Die Dynamik, die diese Proteste erreichten, ging weit über die Unis hinaus und krempelte weite Bereiche der Gesellschaft um.

 

Es ist kein Zufall, dass die AfD gegen das „rot-grün versiffte 68-er Deutschland“ koffert. Als Partei für die Reichen ist ihnen dieser gesellschaftliche und kulturelle Aufbruch hin zu Gleichheit zu Solidarität zuwider. Die Aufarbeitung der 68-er Errungenschaften, das Herausholen der Bewegung aus den verstaubten Archiven, macht es möglich, für die heutigen Auseinandersetzungen an der Uni und gesellschaftlich von 68 zu lernen. Nicht zuletzt ist diese gemeinsame Geschichtsaufarbeitung und Diskussion um heutige Veränderungsmöglichkeiten wirksames Engagement gegen Rechts.

 

Weitere Infos zu der Veranstaltung finden sich auf der Internetseite: http://www.asta-uhh.de/aktuelles/detail/veranstaltung-heute-vor-50-jahren-unter-den-talaren-muff-von-1000-jahren-studentenproteste/

 

Ort auf Google Maps zeigen Zu Kalender hinzufügen
"ERST KOMMT DAS FRESSEN, DANN KOMMT DIE MORAL." BERTOLT BRECHT
Zu Facebook Zu Youtube