Sprunglink zur Navigation. Sprunglink zum Inhalt. Sprunglink zur Suche. Sprunglink zum Kalender. english version. Zu Anfang der Sprunglinks gehen.
EN
Events
Sitzungen
"WIR SIND WIE FISCHE, DIE DEN SEE LEER SAUFEN, IN DEM SIE SCHWIMMEN." DAS KÄNGURU
AKTUELLES
Solidarisches Gemeinwesen fördern statt Banken und Konzernbilanzen!

Massive Investitionen und eine bedarfsdeckende Finanzierung des öffentlichen Gemeinwohls sind überfällig, längst möglich und die einzig realistische, gegenwärtige Perspektive für eine bessere ZukunftMit einer Demonstration aus den öffentlichen Bereichen am Donnerstag, den 08.04.21 haben wir uns gemeinsam auch auf der Straße versammelt und sind dafür eingetreten. Die Demonstration stand unter dem Motto: Wann, wenn nicht jetzt…! – Solidarisches Gemeinwesen fördern statt Banken und Konzernbilanzen!

Mit dem nächsten Doppelhaushalt der Stadt Hamburg und den bereits ankündigten Tilgungsverpflichtungen für die „Corona-Kredite“ soll die finanzielle Krisenlast erneut auf uns, die Bevölkerungsmehrheit der 99%, abgewälzt werden. Während Banken und Großkonzerne mit großzügigen Rettungspaketen betraut werden, sehen sich die immer bedeutsamer werdenden Bereiche der öffentlichen Daseinsvorsorge und die allgemeinwohlorientierten Einrichtungen von Gesundheit, Bildung, Kultur und sozialer Arbeit mit erheblichen Kürzungen bedroht. Nicht mit uns!

Wir kämpfen für eine soziale Lösung der Krise durch den Auf- und Ausbau eines lebendigen, menschenwürdigen und solidarischen Gemeinwesens. Dafür braucht es einen grundlegenden Richtungswechsel! Mit der Demonstration wollen wir dafür eintreten.

Auf der Demonstration gab es Redebeiträge von ver.di Hamburg, Volksinitiative „Keine Profite mit Boden und Miete!“, Aktiven aus der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, Hamburger Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus, AStA HAW, Flüchtlingsrat sowie Beschäftigten & Studierenden der Universität Hamburg.

Die Redebeiträge könnt ihr unter den folgenden Links aufrufen und anschauen:

https://www.youtube.com/watch?v=g53_tRyMN5s
https://www.youtube.com/watch?v=bkOpUiDDmw0&list=PLKdNIB3v2sDjN9wJGjk6EUy0CWSoE_Bd4 

Den Redebeitrag des AStA:
Gute Bildung braucht gute soziale Bedingungen

"WIR SIND WIE FISCHE, DIE DEN SEE LEER SAUFEN, IN DEM SIE SCHWIMMEN." DAS KÄNGURU
Zu Facebook Zu Youtube