Sprunglink zur Navigation. Sprunglink zum Inhalt. Sprunglink zur Suche. Sprunglink zum Kalender. english version. Zu Anfang der Sprunglinks gehen.
EN
Events
Sitzungen
"NICHT DAS LIPPENBEKENTNIS,
NUR DAS LEBEN UND HANDELN ADELT UND ERHEBT." CLARA ZETKIN
AKTUELLES
Wahlankündigung

Wahl zum Studierendenparlament der HAW Hamburg für die Legislatur 2020/2021

vom 09.12.2019 bis zum 13.12.2019

Liebe Studentin, lieber Student der HAW Hamburg,

es ist wieder so weit, ein neues Studierendenparlament wird gewählt. Jede
immatrikulierte Studentin, jeder immatrikulierte Student hat die Möglichkeit für das Studierendenparlament zu kandidieren und somit Teil des neuen Studierendenparlaments zu werden.

  • Was ist das Studierendenparlament?

Das Studierendenparlament, kurz StuPa, ist das höchste studentische Gremium an der Hochschule. Als Ort der politischen Meinungs- und Willensbildung hat das StuPa die Aufgabe, über Inhalte, Ordnung und Satzung der Verfassten Studierendenschaft zu beschließen

 

  • Was ist die Verfasste Studierendenschaft?

Die Verfasste Studierendenschaft ist die Sammelbezeichnung für alle studentischen Gremien der HAW. Dazu gehören StuPa, AStA, Fachschaftsräte, sowie weitere Hilfsgremien, die die Tätigkeit dieser unterstützen.

  • Was macht das Studierendenparlament?

Das Studierendenparlament entscheidet in allen grundsätzlichen Angelegenheiten der Verfassten Studierendenschaft der HAW. Dabei steht es allen frei, Anträge (für Projekte und Initiativen) zu stellen, sowie die zukünftige Entwicklung unserer Hochschule mitzugestalten. Anschließend wird über diese Anträge beraten und abgestimmt. Das StuPa beschließt in jedem Jahr die Finanzplanung der Gelder der Studierendenschaft, die sich aus einem kleinen Teil unserer Semestergebühren zusammensetzen.

(18,50 Euro pro Semester * 17.084 Studierende (SS 2019) = 316.054 Euro pro Semester. Wer sich für die genaue Nutzung dieser Gelder interessiert, kann hier den Haushaltsplan einsehen: http://www.asta.haw-hamburg.de/haushaltsplan

  • Was sind die weiteren Aufgaben des StuPas?

Eine weitere Aufgabe ist die Wahl des AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss), der die Geschäfte der Studierendenschaft führt. Die konstruktive Zusammenarbeit zwischen StuPa und AStA ist entscheidend für die studentische
Interessenvertretung. So hast du mit deiner Stimme einen direkten Einfluss auf deine eigenen Interessen als Studierende/r!

Gemeinsam gestalten wir die Zukunft unserer Hochschule!

 

Wahlablauf

Wann?

Die Wahl zum StuPa der HAW findet in der Woche vom Mo., den 09.12.2019 bis zum Fr., den 13.12.2019 an allen Standorten der HAW statt. Die genauen Urnenstandorte werden noch separat bekanntgegeben.

Wer?

Jede immatrikulierte Studentin, jeder immatrikulierte Student der HAW Hamburg hat die Möglichkeit zu kandidieren. Alle Studierenden sind dazu aufgerufen zu wählen!

Kandidatur

Die Kandidaturbögen sind in diesem Jahr digital unter dem folgenden Link: www.asta.haw-hamburg.de/Kandidatur zu erreichen und auszufüllen. Des weiteren ist ein persönliches Erscheinen der Direktkandidaten*innen/ der/ des Listenverantwortliche*n mit Studierendenausweis an folgenden Terminen:

am Do., den 24.10.2019 von 16:00-20:00 Uhr,
am Di., den 29.10.2019 von 17:00-19:00 Uhr und
 am Mo., den 04.11.2019 von 16:00-19:00 Uhr

bei der Wahlleitung in den Räumlichkeiten des AStA (BT 11, Haus D im
Dachgeschoss) zwingend notwendig. Ohne das persönliche Erscheinen des Direktkandidaten*innen/ der/ des Listenverantwortliche*n ist eine Kandidatur nicht möglich.
Wenn es euch nicht möglich ist selbst zu erscheinen, könnt ihr eine Vollmacht ausstellen und einer Person mitgeben, welche eure Kandidatur bei der Wahlleitung bestätigt.

Die Abgabefrist ist am Mo., den 04.11.2019 um 19:00 Uhr. Die Reihenfolge der Listen für Wahlzettel, Wahlzeitung und
Kurzdarstellungsbroschüre wird am Mo., den 11.11.2019 19:00 ausgelost.

Widerspruch

Die vorläufige Kandidierendenliste wird nach Ablauf der Kandidaturabgabefrist in den Geschäftsräumen des AStA ausgehängt. Bis zum Mo., den 11.11.2019 18:00 Uhr kann Einspruch gegen die vorläufige Kandidierendenliste bei der Wahlleitung per E-Mail oder persönlich eingereicht werden.

 

Briefwahl

Bis zum Mo., den 25.11.2019 kann die Briefwahl beantragt werden. Hierfür bedarf es einer E-Mail vom HAW-Mailer-Account an die Wahlleitung (wahlleitung[at]asta.haw-hamburg.de). Darin müssen der vollständige Name, die Fakultät des Studenten/der Studentin, die Matrikelnummer und die Postanschrift enthalten sein.

 

 

Sitzverteilung auf Direktkandidatinnen/-kandidaten und Listenkandidatinnen/-kandidaten

Das StuPa besteht insgesamt aus 36 Sitzen, welche sich aus 18

Direktkandidatinnen/Direktkandidaten und 18 Sitzen über die hochschulweiten Listen zusammensetzen. Es ist zulässig sowohl als Direktkandidat/in, als auch auf einer hochschulweiten Liste zu kandidieren.

Direktkandidat/in

Wahlberechtigte können nur in dem Department wählen und direkt gewählt werden, in dem sie in einem Studiengang eingeschrieben sind.

Listenkandidat/in

Wahlberechtigte können eine hochschulweite Liste wählen und sich als Listenkandidat/in aufstellen lassen.

Fragen bezüglich der Kandidaturen und der Wahl können gerne an die Wahlleitung gestellt werden. Bei jeglichen Problemen oder Hindernissen ist sich an die Wahlleitung per Email zuwenden.

Kontakt: wahlleitung[at]asta.haw-hamburg.de

Mit freundlichen Grüßen, die Wahlleitung

Inna Vasilieva
Roman Nienhaus
Florian Kreßer
Max-Vincent Steck
Michael Böhm
Ben Koltzau
Karina Lucena de Sena Nunes Silva

"NICHT DAS LIPPENBEKENTNIS,
NUR DAS LEBEN UND HANDELN ADELT UND ERHEBT." CLARA ZETKIN
Zu Facebook Zu Youtube Zu Instagram